Soziale Beratung und Anmeldung für die Lebensmittelausgabe

Dienstag 13 – 16 Uhr

Jeder Mensch im Stadtteil hat die Möglichkeit, die soziale Beratung durch unsere Sozialpädagogin in Anspruch zu nehmen. Die Beratung erfolgt kostenlos, vertraulich, unabhängig von Weltanschauung und Religion sowie auf Wunsch auch anonym.
Wir möchten im Stadtteil ein einfach zugängliches Angebot der Beratung und Begleitung unterbreiten. Wenn erforderlich, vermitteln wir Hilfesuchende an spezialisierte Beratungsstellen weiter.
Da der Andrang für unsere Lebensmittelausgabe inzwischen sehr groß ist, nehmen wir keine Neuanmeldungen entgegen.

Christin Döring ist am Dienstag 13 – 16 Uhr für Sie da.

Am 4. Juni und 6. Juni 2024 fällt die Sozialberatung aus!!!